Tipps zur Finanzierung eines Autos oder Motorrades

Tipps zur Finanzierung eines Autos oder Motorrades

 
Günstige Auto- oder Motorradfinanzierung, heutzutage kein Problem, jedoch ist es empfehlenswert, vorher die zahlreichen Angebote genau unter die Lupe zu nehmen. Dabei gibt es jedoch einige Tipps, die berücksichtigt werden sollten.

Sie möchten endlich Ihr Traumauto fahren oder Ihren Traum vom Motorradfahren realisieren, sind zurzeit jedoch nicht flüssig, aber wollen trotzdem auf Ihren Wunsch nicht verzichten? Da gibt es nur einen Weg, wenn Sie privat niemanden haben, der Ihnen das Geld leiht: Die Finanzierung.
 
Gehen Sie nicht sofort auf das Angebot des Händlers ein, bei dem Sie sich Ihr Traumobjekt ausgesucht haben. Es lohnt sich auf jeden Fall Vergleichsangebote einzuholen, was am einfachsten online funktioniert. Die Hersteller bieten für neue Objekte meistens besonders günstige Finanzierungen an. Achten Sie auf Aktionen der Hersteller, die in den Medien beworben werden. Es ist immer empfehlenswert, auch die Hausbank um ein Angebot zu bitten. Entscheiden Sie sich, ob Sie ein neues Auto oder Motorrad kaufen möchten oder ein gebrauchtes und los geht es. Die Voraussetzungen für eine Finanzierung von Motorrad oder Auto sind gleich und auch bei den Konditionen wird vom jeweiligen Kreditanbieter kein Unterschied gemacht.
 
Die Finanzierung von Neufahrzeugen wird von den Herstellern bzw. Niederlassungen und Vertragshändlern zu besonders günstigen Zinsen angeboten. Jedoch besteht in diesem Fall nicht die Möglichkeit, einen Rabatt in Form einer Preisreduzierung oder einer zusätzlichen Ausstattung auszuhandeln. Diesen Vorteil haben Sie nur bei Barzahlung, d. h. wenn Sie den Betrag von einer anderen Bank finanzieren lassen. Das gilt auch beim Kauf eines Gebrauchtwagens, wobei der Zinssatz, den Ihnen der Hersteller oder Händler in diesem Fall offeriert, nicht unbedingt günstig sein muss.
 
Ein weiterer Vorteil, wenn Sie über den Hersteller bzw. eine Niederlassung oder einen Vertragshändler finanzieren, ist, dass die Höhe der monatlichen Raten nach Ihren Wünschen und finanziellen Möglichkeiten festgesetzt wird. Dieses ist durch die sogenannte Schlussrate gegeben, d. h. je niedriger die monatliche Rate, desto höher ist die Schlussrate. Sie können eine Kreditlaufzeit von 12 bis 54 Monate wählen, allerdings erhöht sich der Zinssatz je länger die Laufzeit dauert. Bei nur 12 Monatsraten und je nach Bonität ist durchaus ein Effektivzins von um die 2,90 % p. a. zu bekommen. Es wurden im Rahmen von Sonderaktionen sogar schon 0 % Zinsen für eine Finanzierung angeboten. Mit Ablauf des Kredites können Sie die Schlussrate bar begleichen, die Schlussrate weiter finanzieren oder das Fahrzeug vertragsgemäß zurückzugeben und sich für ein neues Fahrzeug entscheiden.
 
Übrigens besteht natürlich auch die Möglichkeit, Ihr „altes“ Fahrzeug in Zahlung zu geben, was bei Barkauf ebenso kein Problem sein sollte. Nutzen Sie die Vorteile des Barzahlens, denn bei Ihrer Internet-Recherche werden Sie feststellen, dass auch für Online-Banken ein oben genannter Effektivzins nicht ungewöhnlich ist. Es gibt sogar Banken, die damit werben, dass alle Kunden für einen Auto- oder Motorradkredit den gleichen Zinssatz erhalten, und zwar ohne Zusatzkosten. Der Effektivzinssatz soll dann bei 4,95 % p.a. liegen und es lohnt sich, hier einmal nachzufragen.
 
Für den Fall, dass Sie einmal in die Situation kommen, Ihre monatlichen Raten nicht mehr zahlen zu können, z. B. durch Arbeitslosigkeit, gibt es die Restschuldversicherung. Es liegt jedoch in Ihrem Ermessen, ob Sie diese abschließen, zwingen kann Sie der Kreditgeber dazu nicht. Erwähnt werden sollte zusätzlich noch, dass die Gewährung eines Kredites immer von Ihrer Bonität abhängt. Prüfen Sie am besten vorher Ihre Schufa-Einträge und denken Sie an Gehalts- oder Einkommensnachweise. Sie müssen weiterhin davon ausgehen, dass die Banken den Fahrzeugbrief einbehalten, solange der Kredit läuft. Dieses gilt übrigens für Neu- und Gebrauchtfahrzeuge. Es gibt allerdings Banken, die damit werben, dass der KFZ-Brief nicht einbehalten wird. Empfehlenswert ist auf jeden Fall, stets das Kleingedruckte genau zu lesen.
 
 
Viel Erfolg und dann viel Spaß mit Ihrem Traum-Auto oder Motorrad!

Keine Kommentare mehr möglich.